Abenteuer Datenanalyse - Webinarinhalte

KI - wie ticken neuronale Netze

Um KI-Aufgaben mithilfe von neuronalen Netzen zu lösen, bedarf es nur weniger Hilfsmittel. Vier Anweisungen in den Open Source Sprachen R oder Python genügen, um diese Aufgabe erfolgreich umsetzen zu können! Erfahren Sie, wie neuronale Netze funktionieren und wie Sie Überanpassungen durch eine geschickte Validierung vermeiden. Alle Beispiele werden sowohl in R als auch in Python präsentiert. Testen Sie Ihr Geschick anhand von Simulationen bei der Mustererkennung. Erleben Sie am Beispiel neuronaler Netze, wie künstlichen Intelligenz tatsächlich tickt.

Präsentieren mit Shiny R - es ist einfacher als Sie denken

Die besten Analysen bleiben ungenutzt, wenn deren Bedeutung nicht verstanden wird. Es ist wichtig, dass die Ergebnisse Ihrer Analysen klar und nachvollziehbar kommuniziert werden. Erfahren Sie, wie man mit Shiny R anspruchsvolle Webseiten erstellt, ohne in die Welt von HTML, CSS und JavaScript eintauchen zu müssen. Lernen Sie die wichtigsten Ein- und Ausgabeelemente kennen. Nutzen Sie die bereitgestellten Layouts, um Aussagen optimal zu präsentieren. An einem konkreten Beispiel erstelle ich Schritt für Schritt eine vollständige Shiny R - Anwendung. Es ist einfacher als Sie denken!

Statistik neu gedacht - computerintensive Techniken

t-Test im Vergleich zum Permutationstest

Dieses Webinar vergleicht klassische statistische Methoden mit computerintensiven Techniken. Hat die Statistik ausgedient? Ist sie noch zeitgemäß? Sind empirische Verfahren statistischen Methoden überlegen? Kann man die statistische Theorie künftig ausblenden? In diesem Webinar versuche ich, Antworten auf diese Fragen zu geben. Ich vergleiche konkrete statistische Methoden mit entsprechenden computerintensiven Techniken. Letztere sind erst durch die Rechenleistung moderner Computer möglich geworden. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung zum Einsatz computerintensiver Techniken.